Eine Getriebenabe bezeichnet man ebenfalls als Nabenschaltung
Meist handelt es hierbei um sog. Planetengetriebe. Ausnahmen gibt es selbstverständlich auch: NuVinci mit einem stufenlosen Kegelradgetriebe
oder Pinion wobei hier das Planetengetriebe von der Hinterradnabe ins Tretlager gewandert ist, also keine klassische Nabenschaltung mehr darstellt und deswegen den Begriff Getriebe verdient.




NuVinci-Nabe









Pinion Getriebe